Streitschlichtung AG: Thomas-Morus Realschule

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Schüler
Streitschlichtung AG

Infobereich

Hauptbereich

STREITSCHLICHTUNG AG

Im September 2018 startete an unserer Schule ein neues Projekt: die Streitschlichtung (Mediation).  
Mediation bedeutet Vermittlung zwischen Konfliktparteien. Wichtig ist dabei, dass unsere Vertrauensschüler nicht als Richter fungieren, sondern den Streitenden helfen den Konflikt zu schlichten und eine vertretbare Lösung zu finden.       

Das Ziel der Ausbildung der Vertrauensschüler ist es, dass die Schüler selbst Verantwortung übernehmen und zur selbständigen Konfliktbewältigung und Streitschlichtung innerhalb der Schülerschaft befähigt werden. Zunächst sind sie als Klassenratsleiter bzw. Vertrauensschüler für die unteren Klassen zuständig, jedoch langfristig werden sich die Schüler weiterqualifizieren und so als aktive Streitschlichter im Schulalltag zuständig sein sowie das Schulklima nachhaltig verbessern.    
Für das Gelingen einer erfolgreichen Streitschlichtung benötigen die Schüler eine umfangreiche Ausbildung, in der das Empathievermögen der Schüler trainiert, ihr Selbstbewusstsein gestärkt und ihre Kommunikationsfähigkeit entwickelt wird. Somit sollen sie am Ende in der Lage sein, auf andere positiv einzuwirken und ohne Gewalt Probleme zu lösen.   
Wir haben nun Schüler unterschiedlicher Altersstufen in der Gruppe, die jedes Schuljahr durch die Neuzugänge der 5. Klassen erweitert werden.      

Wir freuen uns immer wieder über vertrauensvolle und verantwortungsbewusste Neuzugänge, die sich weiterentwickeln wollen!

Infobereich