Neuigkeiten: Thomas-Morus Realschule

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Über uns
Neuigkeiten

Hauptbereich

TAG DER BERUFSINFORMATION

Autor: Lukas Jösel
Artikel vom 06.02.2019

Tag der Berufsinformation an der Thomas-Morus-Realschule

Es ist 7.50 Uhr alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 8 und 9 versammeln sich in der Aula der Realschule. Nach einer Begrüßung durch den Schulleiter, Herrn Alexander Oberst, führte Herr Peter Minrath von der IHK Karlsruhe zusammen mit der Ausbildungsbotschafterin Jana Kotrla von Select GmbH Bruchsal in das Thema des Tages „Ziele erreichen“ ein. Im Anschluss folgten für jede Klassenstufe 4 Module, die in je 45 Minuten-Einheiten den Schülerinnen und Schüler jeweils Einblicke in vier Berufsfelder boten. Für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 8 waren dies die Berufe der Bundeswehr, präsentiert durch Herrn Pascal Sohn und Kollegin. Frau Sonja Mohr stellte gemeinsam mit drei Auszubildenden die möglichen Berufe der Firma Heidelberger Druckmaschinen vor. Ein weiteres Modul stellte Frau Andrea Spitz von der Pflegeschule des Landkreises Karlsruhe gemeinsam mit zwei Auszubildenden vor. Hier war der Fokus auf die Pflegeberufe und die anstehenden Veränderungen in den nächsten Jahren gelegt. Das vierte Modul leitet Frau Annemarie Herzog von der IHK Karlsruhe. Sie stellte die Bedeutung der Dualen Ausbildung in den Mittelpunkt. Für die Klassenstufe 9 stellte Herr Markus Schüttler zusammen mit einer Kollegin und einem Polizeianwärter den Polizeiberuf vor. Des Weiteren erhielten die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die Ausbildungsberufe der SEW Eurodrive, die von Herrn Markus Süß vorgestellt wurden. Der Caritasverband Bruchsal stellte die Ausbildung zum Altenpfleger/in vor. Herr Peter Minrath von der IHK Karlsruhe griff in einem weitern Modul das Thema des Tages „Ziele erreichen“ noch einmal für die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen auf. Er erarbeitete mögliche Wege und stellte die Bedeutung der dualen Ausbildung heraus. Zum Abschluss des Tages trafen sich alle Schülerinnen und Schüler zu einem gemeinsamen Abschluss mit Feedbackrunde in der Aula, der von Herrn Alexander Oberst und Frau Christine Karch moderiert wurde. Ein herzliches Dankeschön gilt allen beteiligten Personen für Ihr Engagement an diesem Tag. CK&MP