Neuigkeiten: Thomas-Morus Realschule

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Über uns
Neuigkeiten

Hauptbereich

ABSCHLUSSFEIER 2019

Es ist geschafft!

Groß auf der Bühne in der festlich hergerichteten Hermann-Kimling-Halle brangt in großen, silbernen Ziffern das Abschlussjahr 2019 – es ist wieder geschafft.

Festlich und mit gebührenden Worten entlässt Herr Alexander Oberst, Rektor der Thomas-Morus Realschule Östringen, am Freitag, den 19. Juli 2019, die diesjährigen 10. Klassen in ihre Zukunft. Für alle Schülerinnen und Schüler geht es ohne Anschlussschwierigkeiten weiter: von A wie Ausbildung bis W wie Wirtschaftsgymnasium. Eins haben alle gemein – das Abschlusszeugnis der Realschule, was sie nach anerkennenden Worten des Stellvertretenden Bürgermeisters Herrn Marc Weckemann von Alexander Oberst und den Klassenlehrern überreicht bekamen.

Den „Sozialpreis“ der Sparkasse Kraichgau teilten sich dieses Jahr Alicia Jenne (10c) und Max von Gemmingen-Hornberg (10b). Beide standen als Schülersprecher in der Verantwortung und übernahmen diese gerne zum Wohle der Schülerschaft. Für besondere Leistungen im Fach Deutsch“ wurde Anna-Lena Schulz (10a) geehrt.. Außerdem erhielten Philipp Geier, Marlin Hakala, Fridolin Sauer, Lisa Bichlmeier, Gina Engelhardt, Anna-Lena Schulz, Janik Haremsa, Luca Heinzmann, Max von Gemmingen-Hornberg, Lena Rinderspacher, Nadiene Wolf, Maximilian Kusterer, Emilia Bös, Alicia Jenne, Angelina Michalek, Fenja Moll, Sophia Pischel, Fabian Lenk, Mariam Badjie, Leonie Dewald und Sina FördererPreise und Lobe für ihre Jahresgesamtleistungen. 

Besonders wurde Philipp Geier aus der Klasse 10a geehrt. Er erhielt als Schulbester mit einem Notenschnitt von 1,0 auch den „Hermann-Kimling-Preis“, der herausragende Leistung im Fach NWA honoriert. 

Voller Stolz präsentierten alle nun ehemaligen Realschüler ihre echte Mittlere Reife ihren Familien und verabschiedeten sich mit einer Tanzeinlage und einem gemeinsamen Lied. 

Wir, die Schulgemeinschaft der Thomas-Morus Realschule, wünschen allen diesjährigen Absolventen eine tolle und erfolgreiche Zukunft und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen bei den zahlreichen Veranstaltungen der Thomas-Morus-Realschule. 

MP