Neuigkeiten: Thomas-Morus Realschule

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Über uns
Neuigkeiten

Hauptbereich

AUSFLUG DER 6C NACH SPEYER

Ausflug der 6c ins Museum nach Speyer 

 

Am Dienstag, den 02.04.19 gingen wir in das „Historische Museum  der Pfalz“ nach Speyer, um die Ausstellung „Das Sams und die Helden der Kinderbücher“ zu besuchen. Um 8:05 Uhr mussten alle Kinder am Kronauer Hauptbahnhof sein. Dann ging es auch schon los. Wir fuhren  ca. 10 Minuten mit einem Zug, danach mussten wir in einen anderen Zug umsteigen.

 

Eine Stunde lang dauerte die Fahrt nach Speyer. Nachdem wir angekommen waren, holte uns ein Bus ab, der uns zum Museum brachte. Wir waren etwas früh dran, deswegen machten wir noch einen kurzen Besuch im Speyerer Dom. Als wir dann ins Museum hineindurften, legten wir unsere Rucksäcke und Jacken ab. Wir bekamen spezielle Kopfhörer , damit wir die Frau, die uns durch die Ausstellung führte, besser verstehen konnten.

 

Als erstes haben wir das Haus von Frau Rotkohl gesehen. Dort entdeckten wir viele Kinderbuchfiguren: Das Sams, Pippi Langstrumpf, die kleine Hexe und so weiter. Nun  bekamen wir eine Führung durch die ganze Ausstellung. Nach der Führung durften wir die Kopfhörer abnehmen und nochmal alleine durch die ganzen Stationen laufen. Meine Freundinnen und ich waren beim kleinen Vampir. Man konnte sich dort verkleiden und sich in einen Sarg legen. Wir konnten auch Fotos machen. Es war alles sehr spannend. Nun mussten wir leider wieder gehen. Der Bus holte uns wieder ab und brachte uns zum Bahnhof. Dort erlaubte uns Frau Rück, uns etwas vom Automaten zu holen.

 

Der Zug kam und es war wieder eine Stunde Zugfahrt angesagt. Wir stiegen nochmal um und fuhren dann wieder zurück an den Kronauer Bahnhof. Da warteten schon die Eltern auf uns. Der Ausflug nach Speyer war toll!

 

Maya Heller, 6c