Neuigkeiten: Thomas-Morus Realschule

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Über uns
Neuigkeiten

Hauptbereich

Artikel vom 28.07.2020

MIT ABSTAND - EIN SUPER ABSCHLUSS 2020!

Mit Abstand – ein super Abschluss an der TMRS

Am Freitag, 24. Juli 2020, war es in diesem verrückten und außergewöhnlichen Schuljahr für die Absolventen der Thomas-Morus Realschule Östringen soweit. Sie konnten mit stolzgeschwellter Brust ihre Abschlusszeugnisse entgegen nehmen.

Die Entlassfeier konnte „nur“ in der Aula der Schule stattfinden. Und auch nicht alle Absolventen gemeinsam, sondern jede Klasse für sich in einem kleinen, privaten Rahmen, der der gegebenen Pandemie-Situation entsprechend würdevollen Charakter verlieh. Jede Abschlussklasse für sich, gemeinsam mit den Eltern, der jeweiligen Klassenlehrerin oder dem jeweiligen Klassenlehrern und den Fachlehrern feierten sie ihren Abschluss. 

Durch den Nachmittag und Abend führte Herr Lukas Jösel, der den Schülerinnen und Schülern frei nach Goethe einen Leitfaden für ihren weiteren Lebensweg mit den Abschlusszeugnissen an die Hand gab. So empfahl er ihnen, dass sie mit Geduld und Zielstrebigkeit auch Steine, die auf diesem Weg auftauchen, aus eben diesem räumen können und sie immer an ihr Können glauben sollen. Neben der Jahrgangsbesten der Hauptschulabsolventen, Aimee Eich, erhielten Jessica Breuner und Viviana Hoffmann, beide Schülerinnen der Klasse 10d, den Sozialpreis der Sparkasse Kraichgau, für besonderes soziales Engagement im Schulalltag. Ein besonderer Moment war es auch, als Yara Becker aus der 10c ihr Abschlusszeugnis überreicht bekam. Ihr konnte Frau Manuela Path, Klassenlehrerin der Klasse 10c, und Herr Lukas Jösel nicht nur zum bestandenen Abschluss gratulieren, sondern auch dazu, dass sie mit einem Notendurchschnitt von 1,0 nicht nur Klassenbeste, sondern auch Schulbeste ist.

Allen Klassenbesten überreichte Herr Lukas Jösel im Namen der Stadt Östringen ebenfalls einen wohlverdienten Preis.

Im Namen der Schulgemeinschaft der Thomas-Morus Realschule gratulieren wir nochmals allen Absolventen zum gelungen Abschluss, freuen uns mit ihnen und wünschen ihnen für ihrer Zukunft alles erdenklich Gute!