Neuigkeiten: Thomas-Morus Realschule

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Über uns
Neuigkeiten

Hauptbereich

Artikel vom 21.02.2019

JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA: TISCHTENNIS

Erfolgreiche Teilnahme am Jugend trainiert für Olympia Wettbewerb Wettkampfklasse III Tischtennis

 

Wie bereits im letzten Jahr traten wieder vier tischtennisbegeisterte Jungen der Thomas-Morus-Realschule in der Wettkampfklasse III Tischtennis an, um das Landesfinale zu erreichen:

Nico Scheuring (9b), Maxim Fritzler (8b), Alex Heckmann (8a) und Jonas Palmeri (8d)

Die Kreisebene konnte mangels Gegner übersprungen werden, somit stieg man bereits auf Regierungspräsidiumsebene in den Wettkampf ein. Es galt also den Turniersieg zu schaffen, um ins Landesfinale einziehen zu können.

Der erste Gegner konnte in nur 30 Minuten besiegt werden. Die gegnerischen Spieler konnten dem hohen Niveau unserer Spieler nicht standhalten, sodass nach einem 5:0 Punktestand die Partie bereits beendet werden konnte.

Etwas spannender gestaltete sich die zweite und bereits letzte Partie, die es unbedingt zu gewinnen galt.

Durch das routinierte, sichere Spiel der an Nummer eins und zwei gesetzten Nico Scheuring und Maxim Fritzler konnte unsere Mannschaft in Führung gehen. Ganz so reibungslos lief es an Position vier leider nicht und der erste Punkt ging an den Gegner. Durch sein nervenstarkes Spiel konnte Alex Heckmann aber den wichtigen dritten Punkt holen. Nun stand das Doppel an, das mit Nico und Maxim bestens besetzt war. Das super eingespielte Team – beide Mannschaftskameraden des TTC Odenheim – zermürbte regelrecht die Gegner, die dem abwechslungsreichen Spiel bald nichts mehr entgegenzusetzten hatten. Ein klarer Sieg für das Erfolgsduo und ein weiterer Punkt in Richtung Zielerreichung!

Gegen den demoralisierten Gegner konnte Alex Heckmann (TTC Mühlhausen) durch sein konzentriertes Spiel ungefährdet den fehlenden Punkt erspielen.

Das ausgegebene Ziel war geschafft!!

 

Herzlichen Glückwunsch den erfolgreichen Spielern zum Einzug ins Landesfinale!

(SDL)