Neuigkeiten: Thomas-Morus Realschule

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Thomas-Morus-Realschule
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Über uns
Neuigkeiten

Hauptbereich

Artikel vom 12.03.2019

EXTRASCHICHT DER MULTIMEDIA AG

Für die meisten Schüler der TMRS begannen am Donnerstag, spätestens um 14 Uhr, die wohlverdienten Faschingsferien. Es galt einfach mal abzuschalten und die Schultüren in Einbahnstraßenmanier zu verlassen. Für eine kleine Gruppe der Schule begann da allerdings die Hauptarbeit.

Die Multimedia-AG bekam Besuch von Sascha Jäger, Referendar an der Realschule in Bruchsal und Leiter der PA-Firma „Jaegersound“ aus Sinsheim. Zusammen mit den Jungs und Mädchen der Multimedia-AG und Herrn Fiegle beschloss man, das seit Monaten defekte Multicore und weitere nichtfunktionierende XLR-Kabel zu löten. Mit Lötzinn, Lötkolben, Stecker und Kabelmessgerät bewaffnet, reparierte man mehr als vier Stunden defekte Kabel.

Zuerst wurden alle 24 Kabel einzeln geprüft und Fehlermeldungen notiert. Anschließend wurden die Stecker entfernt, die Kabel gekürzt und die Kontakte neu verlötet. Schließlich wurde diese erneut durchgemessen und mit dem Stecker verschraubt.

„Als mich mein Lehrerkollege und Freund, Herr Fiegle, um Unterstützung bat, war es für mich klar, vorbeizukommen. Die Zusammenarbeit mit den Schülern lief super und ich muss gestehen – die haben einiges drauf. Die Techniklehrer an der Schule machen einen tollen Job“, stellt der mitten in den Prüfungen steckende Referendar, fest. Ebenso reparierte man einen Movinghead sowie nahm man sich einer Endstufe eines Mischpultes an.

„Bereits bei der Weihnachtsaufführung des musischen Projektes der Klassen 6 half mein Kollege Sascha Köttig mit, damit die kleinen Stars durch eine passende Mikrofonierung auch verstanden werden. Schon da stellten wir fest – hier geht einiges an der Schule.“

Der Hobby-Gleitschirmflieger, Jäger, empfand den Nachmittag an der Schule, wie die Multimedia-AG, als sehr sinnvoll, da bei einer solchen Aktion die Schüler/innen ihr theoretisches Wissen aus dem Technikunterricht in die Praxis umsetzen können, dadurch gleichzeitig Erfolgserlebnisse entstehen und sogar viel Geld gespart wurde.

Somit begannen gegen 18 Uhr auch für die letzten Schüler/innen der TMRS sowie für Sascha Jäger und Herrn Fiegle die unterrichtsfreie Zeit.

Schnellauswahl